er seinen Urlaub in Novalja unabhängiger gestalten möchte und nicht an Essenszeiten im Hotel gebunden sein will, der sollte sich überlegen, in einem der Apartments in Novalja unterzukommen. Die Apartments sind über das gesamte Stadtgebiet von Novalja verteilt und von den Inhabern selbst geführt, die auch meist mit im Haus wohnen. So kann es dann auch kommen, dass man vom Hausherrn zum Abschied zu einem Grillfest eingeladen wird, wenn man sich vorher ordentlich benommen hat. Pro Haus gibt es im Schnitt etwa zwei bis vier Apartments, die i.d.R. im 3-Sterne-Segment angesiedelt sind. Die Ausstattung der Apartments fällt aber recht unterschiedlich und je nach Geschmack des Vermieters aus.

Apartments Novalja Aussenansicht

Alle Apartments verfügen aber auf jeden Fall über ein Bad mit Dusche und WC, einen Wohn-/Schlafraum (bei größeren Apartments für mehr Personen kann es auch mehrere geben) und eine kleine Küchenzeile. Weiterhin sind die Apartments mit Geschirr, einem Herd, Toaster und Backofen, Föhn sowie natürlich Bettwäsche und Toilettenpapier ausgestattet. Einige Apartments haben auch eine Klimaanlage. Sofern vorhanden, wird aufgrund des hohen Stromverbrauchs für die Klimaanlage von den Betreibern i.d.R. eine Unkostenbeteiligung zwischen 5-7 € am Tag verlangt.

Apartment-Novalja-Kueche

Den Inhabern liegen ihre Apartments sehr am Herzen und so ist es selbstverständlich, dass alle mit Liebe eingerichtet wurden. Oft kommt es auch vor, dass so mancher Gast eine Freundschaft auf Lebenszeit mit seinem Gastgeber schließt und über viele Jahre hinweg wieder kommt. Die Formel hierfür ist denkbar einfach: Wie du mir, so ich dir… Seid nett zum Vermieter und lasst die Bude heil, so wird er euch immer freundlich entgegenkommen und das ein oder andere durchgehen lassen.

Apartment

Auch wenn man anfangs mal die Orientierung in den kleinen Gassen von Novalja verlieren kann, so findet man sich doch recht schnell zurecht und kann das gemütliche mediterrane Flair genießen, das die engen Gassen, die viele Treppen und die bunten Blumenkästen an den Häusern versprühen.

Die Apartments sind über den ganzen Ort verteilt und können unmittelbar im Zentrum liegen oder aber am Stadtrand in idyllischer Umgebung. Die Apartments im Stadtzentrum sind meist älter und optisch eher altmodisch eingerichtet und die Apartments am Stadtrand eher neuer und entsprechend moderner.

Apartment-Novalja-Balkon-Blick

Bei größeren Reisegruppen kann es vorkommen, dass nicht alle im gleichen Apartmenthaus untergebracht werden können und so der eine oder andere vielleicht ein paar Schritte mehr gehen muss, als der andere. Da die Vermittlung der Apartments aber größtenteils zentral von einer Agentur vorgenommen wird, wird schon darauf geachtet, dass die Häuser möglichst nah beieinander liegen.

Die über die ganze Stadt verteilten Supermärkte, kleinen Läden und Obst- und Gemüsestände sorgen dafür, dass ihr den Koffer nicht mit Konserven vollstopfen müsst. Hier bekommt ihr alles, was das Herz begehrt. Und wenn ihr mal keine Lust habt, selbst zu kochen, könnt ihr in eines der vielen Restaurants einkehren oder einen Abstecher zur nächsten Beach Bar machen.

Menü schließen