Anreise nach Novalja

Novalja Flug Anreise

Novalja, da wollen wir hin. Doch wie kommt man am besten nach Novalja? Mit dem Bus, die Fluganreise oder dem eigenen Auto? Wir stellen euch alle Möglichkeiten der Anreise nach Novalja vor. Die Entscheidung liegt bei euch!

Mit dem Bus nach Novalja

Bei Jugendreisen wird für die Anreise nach Novalja der Bus als Verkehrsmittel empfohlen. Diese bieten das Rundum-Sorglos-Paket: einsteigen, losfahren, bereits im Bus die ersten Kontakte knüpfen. Und nicht selten steigt bereits hier eine kleine Party… Zusätzlich ist es unter´m Strich wohl die günstigste Anreisemöglichkeit. Damit möglichst wenig Urlaubszeit verloren geht, findet die Anreise über Nacht statt. Die Ankunft in Novalja ist dann in den frühen Morgenstunden geplant.

Für die ca. 700 km ab München benötigen Busreisende je nach Verkehrslage etwa 10 Stunden. Das scheint auf den ersten Blick recht lang, doch auch mit dem eigenen PKW dauert die Fahrt ca. 8 Stunden. Die Routenführung der Busse ist abhängig von der Anzahl der Buchungen, sodass in der Regel mindestens ein weiteren Zustieg erfolgt. Bei einer Busanreise aus Deutschland kann mit folgenden ZIRKA-Abfahrtszeiten gerechnet werden:

  • Köln: 12:00 – 14:00 Uhr
  • Hannover: 12:00 – 14:00 Uhr
  • Frankfurt 14:00 – 16:00 Uhr
  • Stuttgart: 16:00 – 18:00 Uhr
  • München ca 21:00 Uhr

(Achtung: diese Zeiten sind unverbindlich!)

„Abends, 21:30 Uhr Stuttgart: Es geht los nach Novalja! Die Busfahrt ist entspannt, man setzt sich in den Bus und muss ab dem Moment nichts mehr tun. Keine Koffer durch die Gegend jagen in der Hoffnung, dass man seinen Flug rechtzeitig bekommt und kein ständiges Umsteigen vom Auto in den Zug, vom Zug ins Flugzeug, vom Flugzeug zum Transferbus… Ein bisschen schlafen und man verpasst Slowenien, Augen öffnen und man ist in Kroatien. Mein Favorit bleibt die Busfahrt. Der größte Vorteil: Mehr Taschengeld! Denn die Busfahrt ist günstig und kostet nicht mal halb so viel wie der Flug nach Novalja. Also kann man doch das gesparte Geld in Novalja ausgeben, oder?“

Eigenanreise mit dem PKW

Wer flexibler sein möchte, kann natürlich auf den eigenen PKW zurückgreifen und selbstständig anreisen. 

Zu beachten ist, dass bei der Durchfahrt durch Österreich eine Vignette gekauft werden muss und auch Kroatien Autobahngebühren hat. Die Fahrtzeit ab München liegt bei ca. 8 Stunden mit dem PKW. NICHT VERGESSEN: Don´t drink and drive!

Fluganreise mit dem Ziel Novalja

In Novalja selbst gibt es leider keinen Verkehrsflughafen. Die beiden nächstgelegenen Flughäfen für die Anreise aus Deutschland sind Zadar und Rijeka. Direktflugverbindungen bestehen beispielsweise von Düsseldorf, Hamburg oder München aus.

Zadar – erste Wahl für die Fluganreise nach Novalja

Der dichteste Flughafen zu Novalja liegt in Zadar und wird im Sommer von diversen Airlines angeflogen. Unter anderen fliegt Ryanair von Düsseldorf/Niederrhein, Frankfurt/Hahn und Karlsruhe nach Zadar. Für die Schleswig-Holsteiner könnte auch ein Flug ab Billund interessant sein.

Eurowings verbindet Köln und Stuttgart mit Zadar, Intersky fliegt von Zürich und Friedrichshafen und der kroatische Staatsflieger Croatia Airlines verbindet Frankfurt, München sowie Zürich mit Zadar.

Am Flughafen gibt es einige Mietwagen-Anbieter, was allerdings nicht ganz günstig ist und häufig ein Mindestalter bzw. einen Zuschlag für U25-jährige erfordert. Viele Reiseveranstalter bieten aber auch Flughafen-Shuttles an, die gelegentlich an eine Mindestteilnehmerzahl gebunden sind. Der Shuttle kostet ca 45 € pro Person (Hin- und Rückfahrt).

Die günstigste Möglichkeit ist der Linienbus, der vom Flughafen ins etwa 10 km entfernte Zentrum von Zadar fährt. Mit dem Linienbus von Antonio Tours geht es vom Busbahnhof Zadar direkt nach Novalja. Die Fahrt kostet ca. 13€ pro Person und dauert etwa 1:45h.

Abfahrtszeiten Antonio Tours:

Zadar – Novalja (dienstags)

10:15 Uhr

14:00 Uhr

20:00 Uhr
Zadar – Novalja (samstags)
14:00 Uhr

Novalja – Zadar (dienstags)

06:00 Uhr

11:50 Uhr

17:50 Uhr (Achtung – fährt 1:55h!)

Novalja – Zadar Samstags

06:00 Uhr

„Für mich geht’s per Flug nach Novalja. Ich freu mich, mein Herz schlägt für dieses schöne Stadt! Bei der Anreise spare ich ordentlich Zeit! Den Zeitaufwand bei der Fluganreise sollte man trotzdem nicht unterschätzen.  In Zadar angekommen, warte ich noch kurz auf mein Gepäck und dann geht’s mit dem Transferbus von Suntourist ab nach Novalja. Eineinhalb Stunden an der Küste entlang. Wirklich traumhaft, das muss man gesehen haben! Schon im Bus startet das Partyfeeling, das bleibt im Flugzeug leider aus – Benimmregeln …  Aber dadurch ist die Flugreise entspannter! Sie punktet durch den geringeren Zeitaufwand. Schaut einfach rein!“

Rijeka – die Flughafen-Alternative zu Zadar

Der Flughafen von Rijeka wird ebenfalls von diversen Fluggesellschaften angeflogen. Viele Reiseveranstalter bieten eine Shuttle-Möglichkeit an – einfach nachfragen. Ein Taxi ist nicht zu empfehlen, da dieses um die 200 Euro pro Strecke kosten würde. Die Möglichkeit, einen Wagen zu mieten, besteht natürlich immer, doch auch hier sollten vorab die Preise geprüft und ein eventuelles Mindestalter berücksichtigt werden.

Eine sehr günstige, interessante und entspannte Möglichkeit für den Transfer von Rijeka nach Novalja bietet der Katamaran. Dieser kostet ca. 8 Euro (60 Kuna) pro Person und Strecke. ACHTUNG: Unbedingt darauf achten, dass insbesondere bei Tagesrand-Verbindungen (Flüge früh morgens zurück oder spät abends hin) unter Umständen keine Fährverbindung mehr vorhanden ist. Vom Flughafen zum Hafen fährt ein Linienbus (ca. 6 Euro). Das ist allerdings in der Regel kein Problem, da die Fahrtzeiten auf die Flüge abgestimmt sind.

Linie 9309 – Katamaran-Verbindungen zwischen Rijeka und Novalja

Von Rijeka nach Novalja

täglich* Rijeka Rab Novalja
HAUPTSAISON
31.05.-29.02.2019
17:00 Uhr 18:55 Uhr 19:40 Uhr
NEBENSAISON
01.01.-30.05. & 30.09.-31.12.2019
15:00 Uhr 16:55 Uhr 17:40 Uhr

Von Novalja nach Rijeka

ganzjährig* Novalja Rab Rijeka
Montag bis Samstag 06:00 Uhr 06:55 Uhr 08:40 Uhr
Sonntag 09:00 Uhr 09:55 Uhr 11:40 Uhr

Fahrplan 2019, auf die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr!
Quelle: www.jadrolinija.hr

*Verkehrt nicht am 01.01., 21.04. & 25.12.