Moby Dick Restaurant

Restaurant Moby Dick Eingangsbereich

Das Restaurant Moby Dick findet ihr direkt im Zentrum von Novalja neben dem Warm-Up-Club Cocomo. Durch seine große Terrasse bietet es recht vielen Gästen Platz. Und von dort aus genießt ihr jeden Abend einen tollen Blick auf den wunderschönen Sonnenuntergang. Im Außenbereich stehen große Tische mit Bänken und kleinen karierten Tischdecken. Das Besondere am Moby Dick ist die große Pizzaauswahl. Jede Pizza kann in drei verschiedenen Größen bestellt werden. So könnt ihr euch locker zu viert eine Jumbopizza teilen und am Ende bleibt immer noch etwas übrig. Die Pizzen werden in der offenen Küche zubereitet, so dass ihr dabei zuschauen könnt und der leckere Duft euch in die Nase steigt.

Auf der Karte sind Fisch, Fleisch, Pizza und Pasta zu finden. Sehr zu empfehlen zu jeder Mahlzeit ist der Hauswein, den das Restaurant selbst anbaut und herstellt.

Restaurant Moby Dick

Das Moby Dick ist ein sehr beliebtes Restaurant in Novalja. Beim Vorbeilaufen verspürt man spontan die Lust, sich direkt rein zu setzten und etwas zu bestellen.

Eine besonders schöne Dekoration im Moby Dick ist der kleine botanische Garten an der Seite des Restaurants. Hier sind exotische Sommerblumen und Rankpflanzen zu finden. Jedem Blumenliebhaber geht hier ein Herz auf.

Das Moby Dick ist bei Gruppen wie auch Familien ein sehr beliebtes Restaurant, da man an großen Tischen gut zusammensitzen kann und die sehr freundlichen, meist deutschsprachigen Kellner sich herzlichst um die Gäste kümmern.

Und das haben unsere beiden Vlogger Coco und Nicole über das Moby Dick zu erzählen:

„Coco und ich hatten keine Lust, selbst zu kochen und sind ganz aus Versehen im Moby Dick gelandet. Nachdem Corinna gefühlt zwei Stunden gebraucht hat, um sich zu entscheiden, konnten wir endlich Essen – aber ganz ehrlich, das kennt ihr alle, oder? Man will so gerne was leckeres essen und ist immer von der Angst begleitet, sich etwas Falsches zu bestellen. Hat das Gegenüber dann etwas Leckereres, ist das doof! Naja, und dann hat sich Corinna für Spaghetti Bolognese und ich für Tortellini in Sahnesoße entschieden. Wir sind ins Moby Dick gegangen, weil es uns von vielen Seiten ans Herz gelegt worden ist – besonders, weil die Pizza so gut ist. Ja und genau deswegen haben wir uns für Nudeln entschieden… #logik. Bestellt euch bei eurem Besuch also Pizza oder typisch kroatisches Essen, das können sie nämlich sehr gut!“

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
Moby Dick Restaurant, 5.0 out of 5 based on 1 rating